Autor: <span class="vcard">Michael Schaefer</span>

Die Saison hatte nach dem erneuten “Weiterreichen” des Meistertitels DM Straße und den Medaillen und Platzierungen bei der UCI-Weltmeisterschaft in Varese ein Sommermärchen. Zwar könnte man meinen, dass im September…

Uncategorized

Uncategorized

Geht´s schon in die Winterpause, weil über 2017 geschrieben wird? Nein, natürlich nicht, denn sofort nach der WM in Perth beginnen die Qualifikationsrennen für die Teilnahme an der UCI-WM 2017…

Uncategorized

Da dieses Jahr die offizielle UCI-WM in Perth außer Reichweite lag, wurde die “inoffizielle Masters-WM” in St. Johann angesteuert. Gleich in drei verschiedenen Klassen konnten unsere Fahrer antreten: 40-44, 45-49 und 50-54.…

Uncategorized

Uncategorized

Uncategorized

Am Ostersamstag waren fast alle Teammitglieder am Sachsenring, der DTM- und MotoGP-Strecke in Hohenstein-Ernstthal, am Start. Das Feld der ca. 60 Masters hatte 10 Runden auf dem legendären Achterbahn-Kurs mit…

Uncategorized

Uncategorized

Uncategorized

Uncategorized